Basketball

  • Zwei 4. Plätze und ein 3.Platz beim Basketball Kreisentscheid

    Beim diesjährigen Kreisentscheid der Wettkampfklasse 2 in Marburg erreichten beide Auswahlen der Europaschule Gladenbach in ihren männlichen und weiblichen Wettkampfklassen jeweils einen Sieg und drei Niederlagen.

    Die Schüler Jonathan Reinhardt, Lennard Hoppe, Jasper Pfaff, Jan Wytrazek und Mike-Oliver Busch starteten mit einem 36:31-Erfolg gegen das Gymnasium Philippinum. Gegen die Mannschaften der Marburger Elisabethschule und der Alfred-Wegener-Schule aus Kirchhain, die mit Jugend- und Nachwuchsbundesligaspielern gespickt sind, mussten die Gladenbacher Jungen jedoch Niederlagen einstecken. BB JtfO WKIIIm Spiel um Platz 3 gegen das Landschulheim Steinmühle konnte das Team um Trainer Daniel Körfer trotz einer deutlichen Leistungssteigerung zum Ende des Spiels die verschlafene Anfangsphase nicht mehr aufholen. Die Gladenbacher verloren mit 16:22 Punkten.

    Einen ähnlichen Turnierverlauf erlebten die Schülerinnen Lea Happel, Berith Arnold, Pauline Naumann, Marlen Theis, Lilly Wiesner und Giulia De Padova. In ihrem ersten Spiel des Turniers fuhren sie einen ungefährdeten 26:13-Sieg gegen die Gesamtschule Ebsdorfergrund ein. Gegen die späteren Turniersiegerinnen von der Elisabethschule, die in Bestbesetzung mehrere Kader-Auswahlspielerinnen aufboten, stand am Ende ein klares 10:39 auf der Anzeigetafel. Im dritten Spiel gegen die Martin-Luther-Schule standen die Zeichen wieder klar in Richtung zweitem Sieg, jedoch überraschten die Marburger Spielerinnen mit schnellem Kombinationsspiel und setzten die Europaschülerinnen schnell unter Druck. Am Ende fehlten die Kräfte, um das Spiel noch einmal zu drehen. In ihrem letzten Spiel gegen das Gymnasium Philippinum konnten die Gladenbacherinnen keine entscheidenden Akzente setzen. Trainer Daniel Körfer formulierte zum Abschluss des Turniers, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Köpfe nicht hängen lassen und weiter an sich arbeiten sollen. „Die starken Marburger Jahrgänge 2000 und 2001 spielen in Ihrer eigenen Liga“, so Körfer. Betreut wurden beiden Teams von Jeanette Bunde, Jens Martin Jung und Daniel Körfer.

    Einen Tag später reisten die Mädels der Wettkampfklasse 3 (Paula Kremer, Lana Thomas, Jana Röder, Katelin Scheld, My-Linh Ngo, Meryem Kaplan, Kimberly Geisler, Laura Runzheimer) nach Marburg. Das erste Spiel gegen die Gesamtschule Ebsdorfergrund wurde souverän mit 18:9 gewonnen. Die zweite Begegnung ging wie erwartet gegen die Elisabethschule 1 deutlich verloren. Sie spielten, genauso wie die Mannschaft des Philippinum, in einer anderen Liga. Das dritte Spiel gegen die Elisabethschule 2 konnten die Mädels der Europaschule Gladenbach wieder für sich entscheiden. In dieser Partie gelang es den Gladenbacher Mädchen den Gegner für einen kurzen Moment zu überraschen und unter Druck zu setzen, so dass es am Ende 25:19 auf der Punktetafel stand. Im letzten Spiel gegen die Schülerinnen des Philippinum haben sie wieder eine Niederlage in Kauf nehmen müssen. Insgesamt können die Mädels sehr stolz auf einen 3. Platz sein. Betreut wurde das Team von Jens Martin Jung und Thomas Lohr. 

    BB JtfO WKIII

  • JTFO – Regionalentscheid Basketball Jungen

    Nachdem sich die Jungen der Wettkampfklasse 4 am Mittwoch, den 4.2.2015 durch einen verdienten 2. Platz für den Regionalentscheid im Basketball qualifizierten, reisten sie am Mittwoch, den 18.2.2015 wieder nach Marburg, um zu zeigen, was in ihnen steckt.

    Leider konnten die Jungs ihre Leistung zum ersten Spiel noch nicht abrufen, so dass dieses, wie auch das zweite Spiel gegen den Turniersieger verloren wurde. Doch im dritten Spiel konnten die Spieler ihr Können noch einmal unter Beweis stellen und so wurde dieses Spiel hart umkämpft und auch gewonnen.

    Insgesamt können die Jungen sehr stolz auf sich sein! Zum einen haben sie es bis in den Regionalentscheid geschafft und zum anderen haben sie besonders im letzten Spiel viel Willen gezeigt. Auch konnten sie sicherlich einiges an diesem Tag dazulernen, was für das nächste Spiel, sei es in Schule oder Verein, hilfreich sein könnte.

    Herzlichen Glückwunsch an Teodoro, Oguzhan, Moritz, Lennard, Ole, Yannick, Max und Jan! Sie haben ein tolles Spiel gemacht und es wirklich noch einmal spannend gemacht! 
    Und ein ganz "dickes Danke" an die drei Betreuerinnen Annika, Lara und Lea. Sie haben das Team super unterstützt!

    Die Urkunde können Sie hier herunterladen: Urkunde

    JTFO Basket Regio Jungen

     

  • JTFO – Basketball Mädels WKIV

     Am Dienstag, den 3.2.2015 nahmen 6 Mädels am Kreisentscheid Basketball in Marburg teil. 

    Der Tag bestand aus zwei Wettbewerben: Zu Beginn gab es einen Vielseitigkeitswettbewerb, bei diesem musste das Team nacheinander einen Parcours durchlaufen und anschließend folgte das eigentliche Basketball-Turnier. Die Teamgesamtzeit des Vielseitigkeitswettbewerb entschied darüber, ob man zum Start jedes Spiels mit sechs Punkten Vorsprung startet.

    Leider reichte es aufgrund einer sehr starken Vorrunden-Gruppe nur für den 5. Platz.
    Dennoch hat die Mannschaft sich nicht entmutigen lassen! Nachdem sie gegen Philippinum1 und Elisabethschule2 verlor, hat sie sich erneut gesammelt und konnte im letzten Spiel gegen Philippinum3 deutlich mit 26:10 gewinnen.

    Herzlichen Glückwunsch an Kimberly, Paula, Jana, Katelin, Lana und Lea. Ihr habt ein tolles Spiel gemacht!
    Und ein ganz "dickes Danke" an die zwei Betreuerinnen Lara und Pauline aus unserer aktuellen Q- und E-Phase. Ihr habt das Team super betreut!

    Die Urkunde können Sie hier herunterladen: Urkunde

    JTFO Basketball WKIV 2015

     

Europaschule Gladenbach

Dr.-Berthold-Leinweber-Str. 1
35075 Gladenbach

Tel. +49 - (0)6462 9174-0
Fax +49 - (0)6462 9174-19
e-mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!