Ein besonderer Schwerpunkt der Hauptschule liegt auf dem Sozialen Lernen. Um dieses zu Stärken, nehmen die Schülerinnen und Schüler der neuen Kl. 7 an den Klassenfindungstagen teil. Die Klassen werden dann für 4 Tage mit Übernachtung und Verpflegung unter Anleitung von zwei Teamern unserer Schule und dem bsj Marburg in verschiedenen Kennenlern-, Vertrauens- und Problemlöseaktivitäten Formen des Miteinanderumgehens und des sich gegenseitigen Respektierens erarbeiten. Abgestimmt auf die Altersstufe und die Situation Situation in der jeweiligen Klasse gehören auch Aktivitäten aus der Abenteuer- und Erlebnispädagogik dazu. Unser Schwerpunktthema wird hierbei "Floßbau" sein.

Die Übernachtung erfolgt in der Grillhütte am Aartalsee. Die Klassenfindungstage für unsere neue Kl. 7 finden im Schuljahr 2020 statt; den genauen Termin erfahren Sie zu Beginn des Schuljahres von dem/der Klassenlehrer*in.