Nachdem die AbiChaker Clan und die Lehrer sich zu Wort gemeldet haben wollen wir dies auch tun! Wir sind die Milchbubis und sind eine Gruppe junger gut aussehender Abiturienten, die schon seit Jahren durch Dick und Dünn gehen. Milchbubi verbindet bei uns wie bei den Bayern das Mia san mia. Wir haben ein gemeinsames Ziel und werden dafür alles geben! Wir haben faire Spieler, die aber auch mit Körpereinsatz spielen und sich nicht so leicht unterkriegen lassen und die Ahnung im Fussballgeschäft haben. Da wir ein Spieler, wie die Hexe Micha Koch, den neuen Torwart Pascal Kißler und den neuen Abwehr-Star Johannes Panzner, so wie den Fußballamateur Tim Naumann für uns verpflichten konnten sind wir noch stärker als wir vorher schon waren. Dazu kommt noch , das wir viele Spieler durch Verletztungen oder Abwerbung verloren haben. Sonst sind die Gründer der Milchbubi so wie es auch sein sollte erhalten geblieben! Wir haben vor niemanden Angst auch vor dem Pokalsieger des Jahres 2013 mit Superstar Samuel Biek, mit dem Tankstellenwart Dominik Jung, dem Chancentod Arthur Albring und dem berüchtigtem Hooligang Julian Otto Simon alias Speziale Libero, der im Herzen lieber die Milchbubis unterstützten will, aber von den AbiChaker Clan mit viel Falschgeld erpresst wird, damit er sie weiterhin unterstützt. Sogar die Lehrer unter der Führung von Philipp Stey haben Respekt vor uns und sehen uns als ihre Konkurrenten, wie Herr Stey dieses auch im Interview erwähnt hat! Auf die Äußerungen von Nico Heinrich werden wir nicht weiter eingehen ,weil wir uns mit so einer arroganten Ansage nur noch stärken und nach vorne blicken! Das hat schon einen Grund warum die Lehrer vor uns Respekt haben! Übrigens wir freuen uns schon auf die 4 Kasten Bier und wenn der bekannte Schiedsrichterhasser Julian Velte im Finale gegen euch das entscheidene Tor schießt, gibt eurer Erfolgsfan Julian Simon noch 5 Kasten Bier hinzu. Wenn nicht dann geben wir euch Kindersekt, das sollte reichen um euch auf der Finalparty abzuschießen! Also wer die sein Mundwerk aufreißt, der bekommt einen auf die Mütze von seinen Kindheitserinnerungen: " den Milchbubis". Ein Tipp geben wir schon: Wir werden nicht schön spielen und gehen mit Kampfgeist und Herzblut an die Sache. Zieht euch alle dick an! Wir, das Team Milchbubi stehen zueinander und geben niemals auf und kämpfen bis in den "Tod". Dies gilt auch für die "nobody" Mannschaft in diesem Tunier. Also wir sehen uns an dem Tag der Tage : Dem "Oberstufentunier 2014"

Eure Milchbubis